Hauptinhalt

 

Niederösterreichische Fortbildungsakademie
– Für den Zahnarzt und sein Team

Die Lehrgänge werden von der Landeszahnärztekammer für Niederösterreich in Zusammenarbeit mit der Niederösterreichischen Fortbildungsakademie – Für den Zahnarzt und sein Team - veranstaltet. Der Schulleiter, Dr. Wolfgang Gruber, kümmert sich um die Organisation der Lehrgänge.

Schulleiter Dr. W. Gruber

Ausbildung zur zahnärztlichen Assistenz – Zass

 

Voraussetzung bei Lehrgangsbeginn ist ein aufrechtes Dienstverhältnis bei einem Zahnarzt, Facharzt für Zahn,- Mund- und Kieferheilkunde oder Zahnambulatorium.

 

Die Ausbildung zur zahnärztlichen Assistenz erfolgt im dualen System

à drei Jahre praktische Ausbildung in einer zahnärztlichen Ordination

à zwei Jahre theoretische Ausbildung in einem anerkannten Fachkurs

 

Die Ausbildung erfolgt berufsbegleitend einmal wöchentlich in der LZÄK für NÖ in 3100 St. Pölten, Kremser Gasse 20.

1. Jahrgang à Freitag

2. Jahrgang à Samstag

 

Teilnehmer/innen schließen den zweijährigen Kurs mit einer kommissionellen Abschlussprüfung ab. Der/Die Kursteilnehmer/in trägt anschließend, bei Nachweis einer dreijährigen praktischen Ausbildung bei einem Angehörigen eines zahnärztlichen Berufs oder Dentistenberufs, die Berufsbezeichnung „Zahnärztliche/r Assistent/in“.

 

Vortragende in der Zass-Schule:

Dr. Gruber Wolfgang, Dr. Haiden Stefanie, Dr. Haider Helmut, Mag. Kriegler Markus, DDr. Krischkovsky Gustav, Dr. Lin-Pilz Katharina, Dr. Rozic Mirco

Dr. Schuster Wolfgang, DDr. Stix, MSc Birgit, Dr. Somweber Andrea, Priv.-Doz. DDr. Wutzl Arno

 

Wir freuen uns, eine oder mehrere Ihrer Assistenten/innen während der theoretischen Ausbildung begleiten zu dürfen!

 

 

Weiterbildung zur Prophylaxeassistenz – Pass

 

Die Teilnahme an der Ausbildung zur Prophylaxeassistenz erfordert eine abgeschlossene Berufsausbildung als zahnärztliche/r Assistent/in.

 

Die Ausbildung erfolgt berufsbegleitend einmal wöchentlich.

Im ersten Semester (Theorie) à Freitag in der LZÄK für NÖ

Im zweiten Semester (Praxis) à Samstag im Ambulanzzentrum der MKG-Chirurgie im LKH

 

Nach Absolvierung der vorgesehenen Unterrichtseinheiten ist vor einer Prüfungskommission eine kommissionelle Abschlussprüfung abzulegen.

 

Vortragende in der Pass-Schule:

Dr. Gruber Wolfgang, Dr. Haiden Stefanie, ZTM Schimatschek Peter, DDr. Stix, MSc Birgit, Priv.-Doz. DDr. Wutzl Arno